AIGLE Macchine srl

Beflockung Von Geweben und Materialien auf Rollen

Beflockung Von Geweben und Materialien auf Rollen

AIGLE Beflockungsanlagen sind zum Beflocken (in verschiedenen Höhen) von Geweben, Papierrollen, thermogeformtem Polystyrol usw. in verschiedenen Größen konzipiert.

AIGLE produziert Flockmaschinen sowohl in der D.C.- als auch in der A.C.-Version.

Die D.C. Version ist die beliebteste.

Die A.C.-Version wird in der Regel im Bereich der Möbelstoffe eingesetzt und findet vor allem in Nordamerika Anwendung. Mit dem Wechselstromsystem (A.C.) ist es möglich, eine höhere Beflockungsgeschwindigkeit zu erreichen. Unter jeder Gruppe von Beflockungstrichtern befindet sich ein Wechselstromgerät, bestehend aus einer Reihe von speziellen Elektroden, die auf einem isolierten Rahmen montiert sind.